Gesellschaftsrecht in der Region Stuttgart

Gesellschaftsrecht

Sie wollen eine Gesellschaft gründen oder sind bereits Gesellschafter. Gleichgültig, ob Kapital- oder Personengesellschaft, Stiftung oder sonstige Körperschaft, die Fragen, die am häufigsten auftreten, sind immer gleich. Einige Beispiele:

Die Gesellschaft hat zwei Geschäftsführer, die nach dem Gesellschaftsvertrag gemeinsam unterzeichnen dürfen. Üblicherweise unterschreibt aber immer nur der eine, oder noch nicht einmal einer von ihnen, sondern ein leitender Angestellter, Prokurist oder Handlungsbevollmächtigter. Ist das wirksam?

In einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts, die immer noch eine sehr weit verbreitete mittelständische Unternehmensform ist, steht im Gesellschaftsvertrag, dass sämtliche Beschlüsse auch mit Mehrheiten gefasst werden können, auch Änderungen des Gesellschaftsvertrages. Dann wird ein solcher Beschluss gefasst. Ist der wirksam? Was ist mit dem Bestimmtheitsgrundsatz, der Kernbereichslehre, handelt es sich um ein Grundlagengeschäft?

Sie verfügen über ein großes Vermögen, das aus Beteiligungen, Unternehmen, Kapitalanlagen, Gold und Aktien besteht, aber einen Nachfolger in Ihrem Unternehmen haben Sie nicht. Sie denken daran, eine Stiftung zu gründen, so dass Ihre Kinder und Ihre Frau (Ihr Mann) versorgt sind. Wie geht das? Welche steuerlichen Auswirkungen hat das?

Bei der Ladung zu einer Gesellschafterversammlung ist die Frist nicht ganz eingehalten worden. Genau um zwei Tage kam die Ladung zu spät. Die Versammlung fand trotzdem statt. Sind die gefassten Beschlüsse nichtig? Was muss man tun, um eventuell nichtige Beschlüsse zu heilen?

Das sind einfache Fragen. Oft liegen die Dinge komplizierter. Dr. Caspar ist langjähriger Spezialist für das Gesellschaftsrecht. Er beantwortet alle Fragen schnell, präzise, ohne auszuweichen. Dabei kann er auf über 30jährige praktische Erfahrung in Stuttgart und bundesweit zurückgreifen. Es gibt nur ganz wenige Konstellationen und Fragestellungen, die wir nicht schon praktisch begleitet haben, meist mit Erfolg.

Sie haben Fragen zum Gesellschaftsrecht? Wir beraten Sie gerne. >> Hier Kontakt aufnehmen